Die Mitwirkung von Eltern ist in Rheinland-Pfalz ein unverzichtbares Element des Schullebens.

Eltern und Schulen gehen eine Erziehungspartnerschaft ein. Sie teilen die Verantwortung dafür, dass jedes Kind seinen Neigungen, seinen Fähigkeiten und seiner Entwicklung entsprechend das bestmögliche Erziehungs- und Bildungsangebot erhält.

(Ministerium für Bildung und Landeselternbeirat Rheinland-Pfalz)